Bücher, Bücher, Bücher

Der Flohmarkt am 20. August in Bad Hersfeld stand ganz im Zeichen des gedruckten Wortes. Die Tische mit den Büchern reihten sich passgenau an die Springbrunnen auf dem Llingplatz und schufen eine fast meditative Atmosphäre. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, um zwischen den Reihen auf und ab zu schreiten und nach Lieblingsbüchern, längst vergessenen Klassikern oder frischen Ideen für den Kopf zu suchen. Wie immer wurde leckerer selbst gebackener Kuchen und Kaffee angeboten, der bei angenehmen Temperaturen zu einer Pause auf einer der Bänke einlud.

Flohmärkte, die Spezialität der Bad Hersfelder Aktionsgruppe, werden mit hohem persönlichen Einsatz der Plan-Mitglieder organisiert. Mit den regelmäßig nicht unbedeutenden Einnahmen werden konkrete Projekte von Plan International unterstützt, die eine effektive Hilfe für Kinder und Dorfgemeinschaften vor allem in Afrika sind.

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar